Login für Mitgliedsbetriebe
G.U.T. Gebäude
G.U.T. Peter Spies
Umwelt- und Gebäudetechnik aus einer Hand

Wohnungslüftungssystem mit Wärmerückgewinnung

Frische Luft

Durch die integrierte Wärmerückgewinnungsfunktion tragen Lüftungsanlagen zur Heizkostenreduzierung bei – zum Beispiel durch Gegenstromwärmeaustauscher und mit EC-Motorentechnik.

Was bedeutet das im Klartext. Lüftungen mit Wärme-Rückgewinnung verteilen über Rohrleitungssysteme warme Luft im Haus. Verbrauchte Luft wird abgesaugt. Gemessen an der Heizkraft verbrauchen solche Wohnraum-Lüftungen nur sehr wenig Strom. Die meiste Wärme (90 %) gewinnen sie nämlich aus der abgesaugten Luft. Nur maximal 10 % werden elektrisch nachgeheizt. Eine intakte Hausdämmung ist dabei unabdingbar.

Und noch ein Vorteil: Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) fördert besonders energieeffiziente Lüftungen als einzelne Sanierungsmaßnahme oder im Rahmen einer energetischen Komplettsanierung. Im Einzelnen sind dies bestimmte Abluftsysteme, Anlagen mit Wärmerückgewinnung und Anlagen, die in die Brauchwasserbereitung eingebunden sind (Kompaktgeräte). Unsere Fachhandwerkspartner beraten Sie gerne.

Informationen zu Klima- und Lüftungstechnik von G.U.T.

Zurück

Wetzlar, 01.08.2019 – Die Schule beendet, das Zeugnis in der Hand und alle Möglichkeiten vor Augen. Doch was tun? Vor dieser Frage stehen jedes Jahr…

mehr erfahren

Die Schule beendet und unzählige Möglichkeiten vor Augen. Doch was tun?

Vor dieser Frage stehen jedes Jahr unzählige junge Menschen. Fast 45 Prozent…

mehr erfahren

Schmeißen sie Ihren alten Energiefresser raus. Mit dem kostenlosen Heizungskonfigurator von ELEMENTS ist der Weg zur attraktiven neuen Heizung einfach…

mehr erfahren

Die neue COQON-Ära steht für schnellere Funktionen, einfachere Bedienung, bessere Übersichtlichkeit. Obendrauf ist das smarte System offen für viele…

mehr erfahren
Weitere News Alle News

Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Dillenburg
Geschäftsstelle bei der Kreishandwerkerschaft Lahn-Dill

Seibertstraße 4
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 425 67
Fax: 06441 465 42

Standort Dillenburg:
Rolfesstraße 1b
35683 Dillenburg
Tel.: 06441 44 90 657
Fax: 06441 44 90 658

E-Mail: info(at)kh-lahn-dill.de

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
nachmittags bis 16.30 Uhr
(nach Vereinbarung außer Freitags)