Login für Mitgliedsbetriebe
Header Heizung
Heizung intelligent geplant
Die Heizung erneuern oder fachgerecht instand halten

Energieberatung: Von Beginn an Fehler vermeiden

SHK Heizung Wärmebild

Steht der Neubau oder eine Heizungsmodernisierung an, ist Ihr Innungsbetrieb schon im Vorfeld ein kompetenter Ansprechpartner, denn in aller Regel tauchen bereits bei der Frage nach dem richtigen Heizungssystem fürs eigene Heim eine Reihe von Fragen auf. Der geschulte Fachmann verschafft sich einen Eindruck vor Ort, entwickelt mit Ihnen gemeinsam einen Modernisierungsvorschlag, hilft bei der Auswahl eines geeigneten Förderprogramms sowie der Ausstellung eines Energieausweises, wenn er die entsprechende Berechtigung dazu nachweisen kann.

Die solide Planung erfüllt nicht nur die Anforderungen von Wärmeschutzverordnung und Heizanlagenverordnung, die in der seit 2002 gültigen Energieeinsparverordnung (EnEV) vereint sind, sondern spart am langen Ende bares Geld.
Der Innungsfachmann ist in der Lage, mögliche Schwachstellen schnell zu erkennen und zu beurteilen, ob eine tiefergehende professionelle Energieberatung sinnvoll ist. Dabei können moderne Verfahren wie die Thermografie oder die Luftdichtheitsprüfung wertvolle Erkenntnisse liefern, um die Rentabilität einer Haussanierung zu beurteilen und Energie-Einsparpotenziale zu identifizieren. Die Kosten für eine professionelle Energieberatung variieren ja nach Art und Größe der Immobilie und können von der BAFA zu 60 Prozent übernommen werden.

Zurück

Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Dillenburg
Geschäftsstelle bei der Kreishandwerkerschaft Lahn-Dill

Seibertstraße 4
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 425 67
Fax: 06441 465 42

Standort Dillenburg:
Rolfesstraße 1b
35683 Dillenburg
Tel.: 06441 44 90 657
Fax: 06441 44 90 658

E-Mail: info(at)kh-lahn-dill.de

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
nachmittags bis 16.30 Uhr
(nach Vereinbarung außer Freitags)