Login für Mitgliedsbetriebe
Header Heizung
Heizung intelligent geplant
Die Heizung erneuern oder fachgerecht instand halten

Klassische Ölheizung vs. Gasheizung: Ein Vergleich

SHK Heizung Pumpe

Ob eine neue Heizung mit Öl oder Gas besser ist, lässt sich grundsätzlich nicht pauschal beantworten. Neben den zu erwartenden Preisentwicklungen für Öl und Gas müssen vor allem individuelle Faktoren wie die Lage und Art des Gebäudes, seine Dämmung sowie bauliche Voraussetzungen in die Entscheidungsfindung einfließen. Und auch die persönlichen Präferenzen des Nutzers spielen eine Rolle. Wird besonderer Wert auf grüne Technologien, die Wirtschaftlichkeit oder das zur Verfügung stehende Budget gelegt?

Hat man im ersten Schritt die Verfügbarkeit für den eigenen Standort geprüft, können im zweiten Schritt z. B. Platzgründe für eine Erdgasheizung sprechen, denn anders als beim Heizöl sind keine speziellen Tanks erforderlich, die wertvollen Stauraum beanspruchen. Auch der Reinigungsaufwand ist wesentlich geringer. Andererseits stehen die Verbrauchswerte moderner Ölbrennwertkessel denen von Gasheizungen in nichts nach und Heizöl hat den Vorteil, dass sein Einkauf selbstbestimmt und im Idealfall bei günstigem Preisniveau erfolgen kann. Viele Verbraucher schätzen überdies die tendenziell höhere Versorgungssicherheit.

Ein qualifizierter Handwerker aus der Innung kann Ihnen dabei helfen, die entscheidenden Kriterien für Ihre individuelle Situation gegeneinander abzuwägen und mit Ihnen die jeweiligen Anschaffungs- und Installationskosten besprechen.

Zurück

Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Dillenburg
Geschäftsstelle bei der Kreishandwerkerschaft Lahn-Dill

Seibertstraße 4
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 425 67
Fax: 06441 465 42

Standort Dillenburg:
Rolfesstraße 1b
35683 Dillenburg
Tel.: 06441 44 90 657
Fax: 06441 44 90 658

E-Mail: info(at)kh-lahn-dill.de

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
nachmittags bis 16.30 Uhr
(nach Vereinbarung außer Freitags)