Login für Mitgliedsbetriebe
Weidel
Mitarbeiter im Gespräch

Rolle der Innung

Organisation von Handwerksbetrieben mit Tradition

Die Innung für Sanitär- und Heizungstechnik in Dillenburg ist ein Zusammenschluss von Betriebsinhabern des gleichen Handwerks oder handwerksähnlichen Gewerbes, die sich fachlich oder wirtschaftlich nahe stehen.

Zentrale Aufgaben der Innung

  • Pflege des Gemeingeistes und der Berufsehre
  • Bemühung um ein gutes Verhältnis zwischen Meister, Gesellen und Lehrlingen
  • Abnahme der Gesellenprüfung
  • Förderung des handwerklichen Könnens der Meister und Gesellen
  • Mitwirkung bei der Verwaltung der Berufsschulen
  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit
  • Unterstützung der gesamten Betriebsführung
  • Auskunft und Beratung in allen tarif- und arbeitsrechtlichen Fragen
  • Aushandeln von Rahmenverträgen

Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Dillenburg
Geschäftsstelle bei der Kreishandwerkerschaft Lahn-Dill

Seibertstraße 4
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 425 67
Fax: 06441 465 42

Standort Dillenburg:
Rolfesstraße 1b
35683 Dillenburg
Tel.: 06441 44 90 657
Fax: 06441 44 90 658

E-Mail: info(at)kh-lahn-dill.de

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
nachmittags bis 16.30 Uhr
(nach Vereinbarung außer Freitags)