Login für Mitgliedsbetriebe
Decken
Weber
Monteur
Monteur
AT&T Mitarbeiter

News-Detail

Gesellenversammlung wählt neuen Gesellenausschuss für fünf Jahre

Gesellenversammlung SHK

Die Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Dillenburg - Eine starke Gemeinschaft!

Am Donnerstag, den 29. September 2016 fand die Gesellenversammlung unserer Innung im Dorfgemeinschaftshaus Donsbach (Dillenburg) statt.
Gewählt wurden die Vertreter des Gesellenausschusses und die Arbeitnehmervertreter im Ausschuss für die Berufsbildung der Innung sowie im Gesellenprüfungsausschuss.

Als Vorsitzender des Gesellenausschusses wurde Reimund Weiershausen (Stadtwerke Dillenburg) einstimmig im Amt bestätigt. Als Stellvertreter wurde Stefan Zammert (Burbach GmbH) und als Schriftführer Johannes Karp (Stadtwerke Dillenburg) gewählt. Die Satzung sieht vor, dass für alle Mitglieder des Gesellenausschusses Stellvertreter als Nachrücker bestimmt werden müssen. Gewählt wurden hierfür: Mauro de Luca (Stadtwerke Herborn GmbH), Sven Metzler (Horst Zienert GmbH) und Patrick Breitenstein (Horst Zienert GmbH).

Obermeister Frank Kauferstein zeigte sich über das Engagement der Arbeitnehmer sehr erfreut und betonte, wie wichtig ein gutes Miteinander in der Innung sei, um das eigene Handwerk für alle voran zu bringen. Er zeigte sich optimistisch bei der nächsten Versammlung noch mehr interessierte Arbeitnehmer zusammen zu bringen.

Zurück

Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Dillenburg
Geschäftsstelle bei der Kreishandwerkerschaft Lahn-Dill

Seibertstraße 4
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 425 67
Fax: 06441 465 42

Standort Dillenburg:
Rolfesstraße 1b
35683 Dillenburg
Tel.: 06441 44 90 657
Fax: 06441 44 90 658

E-Mail: info(at)kh-lahn-dill.de

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
nachmittags bis 16.30 Uhr
(nach Vereinbarung außer Freitags)